PETRY Immobilien

Anspr. Dipl.-Ing. Christian Petry
02154 / 88 48 192

Bonnenring 100
47877 Willich

www.petry-immo.de

Drucken

Modernes Luxus-Landhaus mit traumhafter Gartenanlage.

Das hier angebotene Landhaus gehört zu einer ehemaligen Hofanlage, die heute aus vier wirtschaftlich unabhängigen Gebäudeteilen mit insgesamt 6 Einheiten besteht. Von außen eher zurückhaltend anmutend, offenbart sich im Innern [...]

Hofansicht

Hofansicht

Objekt-Nr: 20026-P-2394

Preise

1.290.000,00 EUR

Courtage

3.57 %

Flächen

456 m²

8.344 m²

Ausstattung

4

9

Luxus

2006

Gas

2006

138

Bedarf

04.01.2027

E

Ja

Zentralheizung

Ja

Ja

Garage

2

Ja

Nach Absprache

Ja

gepflegt

Lagebeschreibung

Die Stadt Willich liegt mit ihren rund 53.000 Einwohnern im östlichen Bereich des Kreises Viersen und befindet sich in guter Nachbarschaft zu den Städten Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach.

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in Willicher Stadtteil Neersen. Die Wallfahrtkapelle Klein Jerusalem und das Schloss Neersen haben den beschaulichen Stadtteil bis weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt gemacht. Insbesondere die Neersener Schlossfestspiele erfreuen sich bis weit über die Stadtgrenzen hinaus größter Beliebtheit bei kulturell interessierten Menschen.

Willich ist eine familienfreundliche Stadt, die sämtliche Schulformen, Kindergärten und jede Menge Freizeiteinrichtungen bietet.

Bei Berufspendlern ist Willich aufgrund der Nähe und der guten Verkehrsanbindung zu Düsseldorf sehr gefragt. Trotz des ruhigen Wohnumfeldes erreichen Sie mit dem PKW die nächste Autobahnauffahrt in wenigen Minuten.

Bis in das Düsseldorfer Zentrum und zum Düsseldorfer Flughafen benötigen Sie mit dem PKW rund 15 bis 20 Minuten.

Objektbeschreibung

Das hier angebotene Landhaus gehört zu einer ehemaligen Hofanlage, die heute aus vier wirtschaftlich unabhängigen Gebäudeteilen mit insgesamt 6 Einheiten besteht. Von außen eher zurückhaltend anmutend, offenbart sich im Innern der Immobilie ein wahrer Wohntraum. Bis 2015 wurde das Landhaus umfassend für rund 800.000 Euro saniert. Die Sanierung erfolgte unter Beibehaltung historischer Stilelemente, die liebevoll aufgearbeitet wurden und der Immobilie in Kombination mit modernen Ausstattungsdetails zu einem einzigartigen Flair verhelfen. Das Ursprungsbaujahr der Immobilie ist nicht bekannt.

Die großzügige Raumaufteilung bietet Freiraum für die ganze Familie und darüber hinaus einen Au-Pair Bereich. Der Treffpunkt für die Familie ist die große Wohnküche, mit gemütlichem Kachelofen und direktem Zugang zum modernen Wintergarten.

Das erste OG steht inklusive des modernen Badezimmers den Kindern zur Verfügung, während das vollständig ausgebaute Dachstudio mit separater Ankleide, Duschbad und gemütlichem Kamin den Rückzugsort für die Eltern darstellt.

Die rund 8000 qm große Gartenanlage ist mit einem einzigen Wort hinreichend beschrieben: Traumhaft!

Der Blick in den Garten, mit angelegtem Naturteich, modernem Außenschwimmbecken und der angrenzenden Obstwiese ist einfach umwerfend. Eine grüne Oase der Entspannung direkt vor den Toren Düsseldorfs, die in dieser Qualität und Anmutung seines Gleichen sucht.

Eine absolut einzigartige Traumimmobilie die viele schöne Facetten hat und den individuellen Bedürfnissen der ganzen Familie (auch als Mehrgenerationenhaus) gerecht wird.

Ein Teilbereich des Gartens ist als landwirtschaftliche Fläche definiert und bietet sich eventuell für die Pferdehaltung an. Weitere landwirtschaftliche Flächen grenzen an das Grundstück an und können unter Umständen zur Pferdehaltung gepachtet werden.

Ausstattung

Nachfolgend die wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Überblick:

- Antike Bodenfliesen im EG
- Wohnküche mit Kachelofen
- Beheizter und voll verglaster Wintergarten
- Gäste WC / Duschbad im EG
- Großer Hobbyraum im EG mit Zugang zur Doppelgarage
- Au-Pair Bereich mit eigenem Bad
- Diverse alte Stilelemente aufgearbeitet
- Badezimmer mit Wanne und Dusche im OG
- Dachgeschoss komplett ausgebaut
- Hochwertige Einbauschränke im DG
- Kaminofen im DG
- Ankleide im DG
- Duschbad im DG mit Fußbodenheizung
- Moderne und umfangreiche Elektroinstallation
- Gaszentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung
- Fußbodenheizung im EG
- Heizkörper in den Obergeschossen
- Brunnenpumpe zur Gartenbewässerung mit Bewässerungssystem
- Naturteich
- Außenpool
- Gartenbeleuchtung
- Großer Schuppen

Und einiges mehr …

Sonstiges

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 05.01.2017
Endenergiebedarf Wärme: 138 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 2006

Bilder

Rückansicht

Rückansicht

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Aussenanlage

Blick aus dem Schlafzimmer

Blick aus dem Schlafzimmer

Obstwiese

Obstwiese

Diele EG

Diele EG

Küche

Küche

Küche

Küche

Essbereich

Essbereich

Wohnzimmer

Wohnzimmer

Wintergarten

Wintergarten

Wintergarten

Wintergarten

Diele OG

Diele OG

Badezimmer

Badezimmer

Badezimmer

Badezimmer

Ankleide

Ankleide

Studio / Schlafzimmer

Studio / Schlafzimmer