Stark im Verbund −Schneller in der Vermarktung Ihrer Immobilie

Immobilienbörse Niederrhein

Immobilienangebote - Expose

VERKAUFT !

 
Wohnzimmer
Objektdaten für Objekt-Nr 20026-P-2387
Hausgeld 334,00 EUR
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Etagen 3
Anzahl Wohneinheiten 8
Kategorie Gehoben
Befeuerungsart Gas
Energieausweistyp Verbrauch
Energieausweis mit Warmwasser Ja
Lage im Objekt (Etage) 3
Gäste-WC Ja
Provisionspflichtig Ja
Zustand gepflegt

Lagebeschreibung

Die Stadt Willich liegt mit ihren rund 53.000 Einwohnern im östlichen Bereich des Kreises Viersen und befindet sich in guter Nachbarschaft zu den Städten Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach.

Die hier angebotene Immobilie befindet sich im beliebten Stadtteil Schiefbahn, der insgesamt ca. 12.000 Menschen beheimatet und eine perfekte Anbindung an die Metropole Düsseldorf hat. Den Schiefbahner Ortskern erreichen Sie bequem mit dem Fahrrad in wenigen Minuten. Bis in das Alt-Willicher Zentrum fahren Sie mit dem Auto ca. 5 Minuten.

Willich ist eine familienfreundliche Stadt, die sämtliche Schulformen, Kindergärten und jede Menge Freizeiteinrichtungen bietet. Besonders erwähnenswert ist der bis weit über die Stadtgrenze hinaus bekannte Schlosspark in Neersen. Während der Sommermonate werden auf der Freilichtbühne, vor der historischen Kulisse des Schlosses Neersen, verschiedene klassische und moderne Stücke aufgeführt, die von hoher kultureller Bedeutung sind.

Objektbeschreibung

Bequem per Aufzug erreichen Sie diese helle und moderne Dachgeschosswohnung (ohne Schräge!), die in den letzten Jahren grundlegend saniert wurde.

Das großzügig geschnittene Wohnzimmer stellt den Lebensmittelpunkt für die Familie dar und bietet einen traumhaften Ausblick, bei schönem Wetter bis nach Düsseldorf.

Die große Wohnküche bietet genügend Stell- und Arbeitsfläche, sowie Platz für einen Esstisch. Auf Wunsch kann die Einbauküche vom Erwerber übernommen werden.

In 2008 wurden das Badezimmer und das Gäste-WC, inklusive der Rohrleitungen komplett erneuert. Ebenso wurde in 2008 die gesamte Elektroinstallation innerhalb der Wohnung erneuert.

Die Wohnungseingangstüre wurde in 2012 und die Wohnungsinnentüren in 2015 ausgetauscht.

Auch am Gemeinschaftseigentum wurden diverse Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Das Flachdach wurde in 2001 saniert und in 2015 wurden die Aufzugssteuerung sowie der Gasheizkessel ausgetauscht. Weitere Investitionen stehen für das laufende Jahr an und werden aus der Rücklage, die eigens dafür angespart wurde, bezahlt.

Der Erwerber bekommt somit eine umfassend modernisierte und top gepflegte Wohnung übergeben.

Eine Garage kann bei Bedarf für ca. 35 Euro pro Monat angemietet werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit und realisieren Sie Ihren Wunsch nach der eigenen Immobilie. Und das zu Konditionen, die je nach Eigenkapitaleinsatz unterhalb des Mietpreises liegen.

Ausstattung

Die Wohnung ist wie nachfolgend beschrieben ausgestattet:

- Eichenparkett im Wohnzimmer
- Balkon am Wohnzimmer
- Aufzugsanlage
- Aluminiumfenster braun
- Laminatboden Nussbaum in den Schlafräumen
- Fliesen beide im Dielenbereich und in der Küche
- Badezimmer mit Fenster, Dusche mit Echtglasabtrennung, Waschtisch mit Unterschrank, Waschmaschinenanschluss und Handtuchheizkörper
- Modernes Gäste-WC

Sonstiges

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 20.08.2008
Energieverbrauchskennwert: 1397 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1967

Provision

3.57 %

Hausansicht
Küche
Kinderzimmer
Badezimmer
Schlafzimmer
Gäste WC
Balkon
Ausblick Balkon

Anfrage senden

Kontakt

Immobilienbörse Niederrhein e.V.

Sie wünschen weitere Informationen oder wollen uns eine Nachricht übermitteln?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Partner

RDM RDM - Ring Deutscher Makler


IVD IVD - Immobilienverband Deutschland

 

Immobilienbörse Niederrhein e.V.
1. Vorsitzender
Walter Schmitz
Telefon 02162-93160
info@immobilienboerse-niederrhein.de